About petra

This author has not yet filled in any details.
So far petra has created 26 blog entries.

Meinungsäußerungsfreiheit und religiöse Intoleranz in Abwägung.

2018-11-13T22:59:08+00:00 31 octobre 2018|EUROPA|

Im Urteil(am 25.10.2018) der Kammer(1) in der Sache E.S. gegen Österreich (Beschwerdenummer 38450/12) hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte einstimmig entschieden, dass: keine Verletzung von Artikel 10 (Freiheit der Meinungsäußerung) der Europäischen Menschenrechtskonvention vorlag.

Der Fall betraf die Verurteilung der Beschwerdeführerin wegen der Herabwürdigung religiöser Lehren; sie tätigte Aussagen, die nahe legten, dass Mohammed pädophile Neigungen […]

Urteil des EGMR: Annen Nr. 6 gegen Deutschland

2018-10-25T05:47:31+00:00 23 octobre 2018|EUROPA|

Der EGMR hat am 18.10.2018 in der Sache Annen gegen Deutschland Nr. 6 (Beschwerde Nr. 3779/11) entschieden, dass keine Verletzung von Artikel 10 (Meinungsfreiheit) der europäischen Menschenrechtskonvention vorlag.

Die vorliegende Beschwerde betraf eine strafrechtliche Verurteilung von Herrn Annen wegen Beleidigung. […]

EGMR: am 18.10. Entscheidung in Sachen Annen gegen Deutschland Nr. 6

2018-10-25T05:47:53+00:00 23 octobre 2018|EUROPA|

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) wird am Donnerstag, den 18. Oktober 2018,  eine Entscheidung in dem Verfahren Annen gegen Deutschland Nr. 6  (Beschwerde Nr. 3779/11) schriftlich verkünden.

Der Beschwerdeführer, Klaus Günter Annen, ist deutscher Staatsangehöriger und wurde 1951 geboren. Er lebt in Weinheim und ist Abtreibungsgegner. Die vorliegende Beschwerde betrifft eine strafrechtliche Verurteilung von Herrn […]

PORTRAIT 3/3***LA COMÉDIE-FRANCAISE PARIS***J.W.v.GOETHE & MEPHISTO***ANNA CERVINKA

2018-10-23T15:51:58+00:00 1 septembre 2018|Poesie, PORTRAIT, SAISON 17-18, Theater|

PORTRAIT 3/3***DIE COMÉDIE-FRANCAISE PARIS***J.W.v. GOETHE & MEPHISTO***ANNA CERVINKA

300 Jahre ist eine lange Zeit, die nicht einem kurzen Leben entsprechen. Das zeigt, wie unwichtig allein ein Menschenleben ist. Dennoch wirkt der Mensch nicht allein; immer zusammen mit anderen. Ob in den Jahren 1680 oder 2018, das Leben und die Politik haben sich […]

TNS – THEATER STRAßBURG – SAISON 2018-2019

2018-07-05T14:43:29+00:00 5 juillet 2018|Poesie, Saison 18-19, Theater|

-TNS WIRD FÜNFZIG JAHRE ALT

SEHR GUTE UNTERHALTUNG. Am 16.06.2018 wurde vom aktuellen Theaterdirektor Stanislas Nordey(es ist seine vierte Saison) im Theater Straßburg die kommende Saison 18/19 vorgestellt. Die Präsentation ist ein Spektakel, das jedes Jahr am Saisonende mit viel Emotion erwartet wird. Auch dieses Jahr war der Theatersaal […]

Autoren Androgyne

2018-07-05T21:03:39+00:00 1 juin 2018|AUTOREN|

Petra Raguz

Nationalität:   Deutsch – Französisch

Studien

1984    

Diplom-Verwaltungswirt (Fachhochschule)

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Kehl am Rein(Strasbourg)

1986     

Licence en Droit (Lic.)

Université Robert Schuman, Faculté de Droit-Strasbourg III

Universität Robert Schuman, Rechtsfakultät-Strasbourg III

Beauftragte

1985-1987

Beauftragte des Internationalen Instituts für Menschenrechte in Strasbourg

1989-1991

Beauftragte des Staatsministeriums Baden-Württemberg und

Erste […]

Ich glaube an einen einzigen Gott – TNS 17/18

2018-07-05T12:41:58+00:00 1 juin 2018|Poesie, SAISON 17-18, Theater|

(tns)-Stefano Massini: Ich glaube an einen einzigen Gott

Auf einem Spaziergang heute auf der Straße, ist es schwierig an einen einzigen Gott zu glauben. Und beim Verlassen seiner inneren Welt, dem ständigen Schock draußen, in der scheinbaren Wirklichkeit, entgegenzuhalten. Das ist die Grundidee des letzten Theaterstücks der […]