Convention Européenne des Droits de l'Homme

Vous pouvez télécharger la Convention Européenne des Droits de l'Homme en cliquant sur l'un des boutons ci-dessous.

DER MASKENBALL IN DER PARISER OPER.

2021-09-15T08:09:13+02:008 septembre 2021|EUROPA, Theater, UNTERHALTUNG|

KOSTÜMBALL IM TUILERIENPALAST.(BAL COSTUMÉ AU PALAIS DES TUILERIES.)CARPEAUX Jean-Baptiste(1827-1875);Copyright Photo RMN-Grand Palais – G.Blot.

Der Maskenball der Oper

(RECHERCHIERT OSCAR HEINKE.)Kaum eine Maske ist heute bekannter als die des Phantoms der Oper. So wie neuzeitige Broadway- und Filmadaptionen des 1910 erschienenen Romans von Gaston Leroux das […]

Am Donnerstag, 24. Januar 2019, wird das EGMR eine Entscheidung in dem Verfahren Demjanjuk gegen Deutschland (Beschwerde Nr. 24247/15) schriftlich verkünden.

2019-02-22T13:39:03+01:0023 janvier 2019|EUROPA|

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) wird am Donnerstag, den 24. Januar 2019, eine Entscheidung in dem Verfahren Demjanjuk gegen Deutschland (Beschwerde Nr. 24247/15) schriftlich verkünden.

Die Beschwerdeführer, Vera Demjanjuk und John Demjanjuk, sind zwei amerikanische Staatsbürger, die 1925 bzw. 1965 geboren wurden und in Ohio (USA) leben. Die erste Beschwerdeführerin ist die Witwe, der zweite […]

Meinungsäußerungsfreiheit und religiöse Intoleranz in Abwägung.

2019-03-06T14:23:18+01:0031 octobre 2018|EUROPA|

Im Urteil(am 25.10.2018) der Kammer(1) in der Sache E.S. gegen Österreich (Beschwerdenummer 38450/12) hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte einstimmig entschieden, dass: keine Verletzung von Artikel 10 (Freiheit der Meinungsäußerung) der Europäischen Menschenrechtskonvention vorlag.

Der Fall betraf die Verurteilung der Beschwerdeführerin wegen der Herabwürdigung religiöser Lehren; sie tätigte Aussagen, die nahe legten, dass Mohammed pädophile Neigungen […]

Urteil des EGMR: Annen Nr. 6 gegen Deutschland

2019-03-06T14:24:46+01:0023 octobre 2018|EUROPA|

Der EGMR hat am 18.10.2018 in der Sache Annen gegen Deutschland Nr. 6 (Beschwerde Nr. 3779/11) entschieden, dass keine Verletzung von Artikel 10 (Meinungsfreiheit) der europäischen Menschenrechtskonvention vorlag.

Die vorliegende Beschwerde betraf eine strafrechtliche Verurteilung von Herrn Annen wegen Beleidigung. […]

EGMR: am 18.10. Entscheidung in Sachen Annen gegen Deutschland Nr. 6

2019-03-06T14:26:07+01:0023 octobre 2018|EUROPA|

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) wird am Donnerstag, den 18. Oktober 2018,  eine Entscheidung in dem Verfahren Annen gegen Deutschland Nr. 6  (Beschwerde Nr. 3779/11) schriftlich verkünden.

Der Beschwerdeführer, Klaus Günter Annen, ist deutscher Staatsangehöriger und wurde 1951 geboren. Er lebt in Weinheim und ist Abtreibungsgegner. Die vorliegende Beschwerde betrifft eine strafrechtliche Verurteilung von Herrn […]